GARANTIE

Die EnMoto Austria Ges.m.b.H mit Sitz in Graz (nachfolgend kurz EnMoto) garantiert dem Endabnehmer eines von ihr importierten neuen EnMoto-Kraftrades eine dem  jeweiligen Stand der Technik entsprechende Fehlerfreiheit in Werkstoff und Werkarbeit. Demgemäß wird EnMoto den Endabnehmer von den Kosten der Beseitigung eines Werkstoff- oder Werkarbeitsfehlers durch einen EnMoto-Vertragshändler freihalten (Garantieanspruch). Die Garantie beginnt mit dem Tag der Übergabe des Fahrzeuges an den Endabnehmer und endet:

• für Krafträder mit einem Hubraum bis 300 cm3 mit Ablauf von 24 Monaten oder 8.000 km.